Benfica Lisabon gewinnt 11. Zender Talents Cup 2017

Der Jubel war groß im Merziger Blättelbornstadion, als die U14 von Benfica Lisabon nach Elfmeterschießen gegen Galatasaray Istanbul zum zweiten Mal die begehrte Trophäe in Händen hielt.

Siegerehrung durch Bürgermeister Marcus Hoffeld und Dr. Oliver Ludwig von Zender Orthopädie

Siegerehrung durch Bürgermeister Marcus Hoffeld und Dr. Oliver Ludwig von Zender Orthopädie

Voran gingen zwei Tage mit spannendem Jugendfußball auf hohem Niveau. Die elfte Auflage fand zum zweiten Mal in Merzig statt und präsentierte wieder einige Highlights, wie das Adidas-Spielerdorf mit Rückzugsmöglichkeiten für die Teams und einem Koordinationsparcours für die Besucher.

Für erstklassigen Fussball sorgten die Nachwuchsteams der deutschen Bundesligisten rund um den Nachwuchs des deutschen Rekordmeisters FC Bayern München sowie den deutschen Hochkarätern Borussia Dortmund und FC Schalke 04. Als internationale Topteams konnten neben den Finalisten Benfica Lissabon und  Galatasaray Istanbul, die „Gunners“ von Arsenal London und die U14 der Talentschmiede Frankreichs, des FC Metz gewonnen werden. Unter den 18 Teams waren aber auch vier lokale Mannschaften aus dem Saarland. So haben der SV Saar 05 Saarbrücken, die JFG Saarlouis-Dillingen, der 1. SC Roden und der gastgebende 1. FC Besseringen die saarländische Fußballjugend würdig vertreten und sich hervorragend geschlagen. Einen überzeugenden Auftritt zeigten auch die Jungs vom 1. FC Kaiserslautern, die souverän gegen Arsenal und Bayern München gewannen.

ZTC2017_1Im neuen Zender-Checkmobil war die medizinische Station eingerichtet. Physiotherapeut Marc Forster und sein Team kümmerten sich um gezerrte Waden, während das Zender Biomechanik-Team wieder einen Sprungtest zur Kniestabilität anbot.

 

Physio Marc Forster hatte allerhand zu tun.

Physio Marc Forster hatte allerhand zu tun.

Erneut hat das Orga-Team um Sebastian Britz (mySportslight) und den 1. FC Besseringen hervorragende Arbeit geleistet. Es ist das Auge für kleine Details, das dieses Turnier so besonders macht: eigene Zeltbereiche für die Mannschaften, Videodokumentation per Drohne, Rahmenprogramm und Erinnerungs-Gimmicks für die Spieler und vieles mehr.

 

Über 4.000 Zuschauer im Blättelborn-Stadion

Über 4.000 Zuschauer im Blättelborn-Stadion

Die Firma Zender Orthopädie bedankt sich bei Sebastian Britz, Oliver Wendlang, Christian Sauer, Tim Franz und ihren vielen Helferinnen und Helfern, bei der Stadt Merzig, der Spielvereinigung Merzig und natürlich bei allen teilnehmenden Vereinen und den zahlreichen Zuschauern (über 4.000 hat das Kassenteam gezählt)!

youtube logo

Hier gehts zum Turnier-Video…

 

Hier gehts zur Turnierseite zender-talents-cup.de

 

08.05.2017