Laufbandanalyse-VSEIm Rahmen eines Gesundheitstages waren die Mitarbeiter von Zender Orthopädie zu Gast bei der VSE. In unserem mobilen Checkpoint-Truck war ein kleines Laufband-Labor aufgebaut. Unsere Mitarbeiter untersuchten die VSE-Beschäftigten auf Fehlbewegungen der Füße und Kniegelenke, die im Beruf und in der Freizeit Beschwerden verursachen können. Die gute Resonanz seitens der VSE-Mitarbeiter zeigte, wie wichtig das Thema Prävention im Unternehmen gesehen wird.

Zum Interdisziplinären Sportsymposium Betzenberg hatten die Firmen Zender Orthopädie und Sporlastic orthopaedics eingeladen. Im VIP Bereich „Ebene 1900“ des Traditionsvereins 1. FCK konnten Dr. Mark Melnyk (Sporlastic) und Dr. Oliver Ludwig (Zender Orthopädie) 50 geladene Gäste begrüßen. Dass „Interdisziplinäres Zusammenarbeiten“ hier kein reines Schlagwort war, zeigte sich an der Zusammensetzung des Publikums aus den Bereichen Sportmedizin, Physiotherapie und Sportwissenschaft.

Privatdozent Dr. Jens Kelm (Chirurgisch Orthopädisches MVZ, Illingen) eröffnete die Vortragsreihe mit einem Vortrag zum Thema „Leistenbeschwerden im Sport“. Gerade hier haben viele Hausärzte und Sportärzte Probleme, eine differenzierende Diagnose zu stellen, denn hinter Leistenschmerzen können sich eine große Vielzahl an verschiedenen Krankheits- oder Verletzungsmustern verbergen.

Am 10.11.2012 fand – als vorläufiger Abschluss des Aktionsbündnisses „Demenzprävention im Landkreis Merzig-Wadern“ – der Senioren- Gesundheitstag mit dem Schwerpunkt Demenzprävention statt. Interessierte, Betroffene und Angehörige waren an diesem Tag dazu eingeladen, sich in der Stadthalle Merzig umfassend über die Themen Demenzversorgung, vor allem aber auch Möglichkeiten der Demenzprävention zu informieren. Neben vielen Ausstellern boten Vorträge zu verschiedenen Aspekten der Demenzversorgung und der Demenzprävention den Besuchern spannende und wissenswerte Informationen. Höhepunkt des Tages war

Zu einem Aktionstag rund um das Thema Gesundheit hatte das Rapid-Sportstudio in Saarbrücken im November eingeladen. Inhaber Michael Müller setzt schon seit langem Akzente in diesem Bereich. Sein Studio hat den Anspruch, ganzheitlich die Gesundheit der Mitglieder zu fördern. Neben den klassischen Fitnessangeboten fördern zahlreiche Kurse zu Themen wie gesunde Ernährung, Tai Chi, Yoga und Klettern das Wohlbefinden. Zahlreiche Aktionspartner stellten ihr Angebot vor. Die Firma Zender Orthopädie war mit einer Laufbandanalyse und einer Beratung zu Fuß- und Kniefehlstellungen vor Ort. Interessierte Laufsportler konnten danach von den Mitarbeitern des Sporthauses Kohlen konkrete Laufschuhempfehlungen mitnehmen. In Zusammenarbeit mit Rapid-Sport werden wir vor Weihnachten auf unserer Facebook-Seite eine 3-monatige Mitgliedschaft für 2 Personen verlosen.

 

Vergangenen Samstag war allerhand los im Audizentrum Saarbrücken. Die Firmen Urgo medical und  Zender Orthopädie hatten zusammen mit der Scherer Autogruppe, Karlsberg und der Bild Saarland zum profesionellen Fotoshooting für saarländische Fußballmannschaften gerufen. 70 Vereine wurden vom eigens aus Bochum angereisten Profi-Team abgelichtet. Mehr ging beim besten Willen nicht mehr, obwohl das Interesse an der Aktion riesengroß

Die Saison ist fast zu Ende, Trainer und Betreuer vieler Teams haben in den letzten Monaten mit großem Engagement ihre Mannschaften gecoacht und begleitet. Zeit, sich für dieses Engagement zu bedanken – das finden vier Unternehmen, die im Sportbereich zu Hause sind, und laden Trainer und Betreuer zu einem besonderen Abend ein.

Zusammen mit dem Sportlerforum sporttreff24.de veranstalten Zender Orthopädie, Urgo medical, Ursapharm und Bauerfeind das 4. Trainer-Forum Saar. Einen Abend lang können eingeladene Trainer und Mannschaftsbetreuer im VIP-Bereich des Fritz-Walter-Stadions interessanten Vorträgen lauschen und sich bei Imbiss und Getränken austauschen. Am 1. Juni steht daher der Betzenberg im Zeichen von Sport und Gesundheit.

Anna-Lena Grönefeld ist eine der Hoffnungsträgerinnen des deutschen Tennis. Die sympathische Saarbrückerin hat sich mit ihrem Wimbledon-Sieg im Mixed 2009 und beachtlichen Erfolgen bei internationalen Turnieren – zuletzt in Tessenderlo (mit Malek) und Cagnes-Sur-Mer (mit Martic) – einen Namen gemacht. Damit das Spielen schmerzfrei und die Bewegung von Füßen und Kniegelenken biomechanisch optimal verlaufen, dafür sorgen Einlagen aus dem Hause Zender. Nach einem Biomechanik-Check wurden diese individuell gefertigt und optimal angepasst.

Wir wünschen Ann-Lena noch viele sportliche Erfolge!

Hier geht`s zur Seite von Anna-Lena Grönefeld.

Verpassen Sie nichts mehr: künftig entgehen Ihnen keine Sonderangebote mehr, keine besonderen Aktionen für Sportler, keine aktuellen Zender-News. Wir sind jetzt auch unter facebook präsent!

Zum Start ein besonderes Bonbon: „liken“ Sie uns noch vor Ostern – wir werden in den nächsten Wochen zwei mal einen Gutschein für ein kleines Frühlings-Geschenk bei Facebook posten. Drucken Sie diesen aus und kommen Sie in einer unserer Filialen vorbei!

Wie Sie uns bei facebook folgen: einfach auf den facebook-Button oben oder rechts klicken.

Darauf hat das Saarland gewartet: der Frühling ist endlich da! Strahlender Sonnenschein lädt zum Bummeln ein, die Lust sich sportlich zu betätigen steigt auch wieder!

Unsere Filialen haben sich schon auf den Frühling eingestellt: neue Schuhmode, allerlei Gesundes und viele nützliche Hilfen für den sportlichen Alltag.  Schauen Sie mal rein!

Foto (c) fotolia.com

Als offizieller Auftakt für „Gesund in Merzig“ veranstaltet die Kreisstadt Merzig am Mittwoch, dem 21. März 2012, in der Stadthalle den Merziger Gesundheitstag. Von 16:00 bis 20:00 Uhr werden sich zum Thema „Haltung-Bewegung-Ernährung“ im Obergeschoss des Foyers der Stadthalle Aussteller aus diesen Bereichen mit Infoständen präsentieren. Die Firma Zender Orthopädie ist mit einer kostenlosen Laufbandanalyse dabei. Lassen Sie sich Ihr Bewegungsbild untersuchen und Schwächen im Bewegungsapparat feststellen!