Grönefeld spielt mit Zender-Einlagen

Anna-Lena Grönefeld ist eine der Hoffnungsträgerinnen des deutschen Tennis. Die sympathische Saarbrückerin hat sich mit ihrem Wimbledon-Sieg im Mixed 2009 und beachtlichen Erfolgen bei internationalen Turnieren – zuletzt in Tessenderlo (mit Malek) und Cagnes-Sur-Mer (mit Martic) – einen Namen gemacht. Damit das Spielen schmerzfrei und die Bewegung von Füßen und Kniegelenken biomechanisch optimal verlaufen, dafür sorgen Einlagen aus dem Hause Zender. Nach einem Biomechanik-Check wurden diese individuell gefertigt und optimal angepasst.

Wir wünschen Ann-Lena noch viele sportliche Erfolge!

Hier geht`s zur Seite von Anna-Lena Grönefeld.