Zender kooperiert mit Lilien Darmstadt

logo_svd98_cmyk_300dpiSeit der Saison 2015/16 spielt der SV Darmstadt 98 wieder in der Bundesliga. Die Nachwuchsarbeit ist dabei für die Darmstädter „Lilien“ von elementarer Bedeutung. Das Nachwuchsleistungszentrum des SV Darmstadt verfolgt daher ein ganzheitliches Konzept der Ausbildung. Dies umfasst neben der dualen Ausbildung im fußballerischen und schulischen/beruflichen Bereich, den wichtigen Aspekt der Persönlichkeitsentwicklung.

Zender Orthopädie ist nun eine Kooperation mit den „Junglilien“ eingegangen. Seit Dezember 2016 unterstützen die Biomechaniker, Handwerker und Sportwissenschaftler von Zender das Nachwuchsleistungszentrum im Bereich der Laufbandanalysen und bei speziellen orthopädischen Versorgungen. Dazu gehören auch knifflige Probleme wie das Einarbeiten spezieller orthopädischer Einlagen bei Fußfehlstellungen und bei Beschwerden.

Quelle: http://sv98.de/home/lilien/aktuelles/junglilien/

Quelle: http://sv98.de/home/lilien/aktuelles/junglilien/

Der Leiter des Nachwuchsleistungszentrums, Björn Kopper, hat nun gemeinsam mit Dr. Ludwig von Zender Orthopädie den Kooperationsvertrag unterzeichnet.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen viele sportliche Erfolge, aber vor allem eine gesunde Entwicklung der Nachwuchsspieler!